Team LIF/TopT

LIF wird immer von Amrita geleitet.
Amrita wird in der Leitung begleitet von jeweils einem der Heinrichs&Swoboda Therapeuten.


Wenn du Amrita anrufen willst, um Infos über LIF Workshops oder Seminare persönlich mit ihr zu besprechen oder
einen Termin für eine Einzelsitzung ausmachen willst:

Einfach anrufen unter Tel: 0175/6183845 oder schreiben: lif@posteo.de

 

 


Christoph:

Tel: 089/18959717
oder schreiben:
christoph@heinrichs-swoboda.de

 

 

 


Henriette:

Tel: 0179/7434456
oder schreiben unter:
henriette@heinrichs-swoboda.de

 

 

 

Wenn Sie uns kennen lernen wollen:
Dann komm doch zu einem Seminar…..

Das Leitungsteam:

Amrita, (Jg.’67):
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HP)
Training „LIF“
Ausgebildete Körpertherapeutin nach den Methoden der Bioenergetik. Medizinradpracticenerin, Essenzenberaterin.

Christoph, (Jg.’54):
Heilpraktiker für Psychotherapie (HP)
Seminarleiter am heinrichs-swoboda Institut:
Jahrestraining „Transformation“, München/Ulm
und „4-Jahreszeiten-Training“, Berlin.

Henriette, (Jg.’63):
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HP)
Butoh-Tanztrainerin und Choreographin
Seminarleiterin am heinrichs-swoboda Institut:
4-Jahreszeiten-Training in Berlin.
Einzelcoachings

Unser wertvolles UnterstützungsTeam – Danke euch ihr lieben Freunde und Freundinnen!

Die Seminarwochenenden und Urlaube werden immer auch begleitet von einem professionellem Unterstützungsteam aus Menschen, die sehr viel Erfahrung und Herzensweisheit haben, da diese alle den Weg gegangen sind.

Alle 3 Therapeuten sind Spezialisten/Innen:

Einzelcoachings in einer Kombination aus Klientenzentrierter Gesprächstherapie, Traumaarbeit und expressiv emotionaler Entlastungsarbeit, zur aktuellen Konfliktlösung und Aufarbeitung frühkindlicher Traumen, sowie Stressabbau zur Erfrischung der Lebenskraft.
Körperorientierte Selbsterfahrung, Trancen, Stressabbau, Traumaarbeit und Entspannungstechniken. Ich-Stärkung.
Jahrestrainings, Frauengruppen, Mänergruppen, Einzelsessions für Frauen, Männer, Paare.

Zielgruppen

  • Frauen
  • Männer
  • Menschen, die ihre Herzenswahrheit pflegen wollen
  • Menschen, die mit ihrer Beziehungsfähigkeit gehen wollen
  • Menschen, die gerne lebendig sind oder es wieder entdecken wollen
  • Menschen, die gerne Freude leben oder sie wieder entdecken wollen
  • Menschen, die Hilfe und Unterstützung suchen

Methoden

  • Geführte Meditationen
  • Soziale Meditationen
  • Gruppenangebote (Selbsthilfegruppen, Selbsterfahrungsgruppen)
  • In der Gruppe durch die Spiegelung mit und ohne die anderen Gruppenmitglieder herausfinden wo Sie stehen, was Sie hindert, was Sie wirklich wollen.